Dieses Banner können Sie käuflich erwerben (30,- €) oder ausleihen.

Ab Sonntag, 10. November 2019 finden Sie hier ab ca. 16:00 Uhr die ersten Wahlergebnisse aus den einzelnen Pfarreien im Bistum Mainz

Anlässlich der Pfarrgemeinderatswahlen im Bistum Mainz wird die Diözese bereits am Sonntagabend, 10. November, ein vorläufiges Endergebnis der Wahl vorlegen können. Im Rechenzentrum des Bischöflichen Ordinariates am Bischofsplatz in Mainz werden ab 16.00 Uhr die Ergebnisse aus den einzelnen Gemeinden per Telefon, E-Mail oder Telefax erfasst. Ulrich Janson von der Diözesanstelle für Pfarrgemeinde-, Seelsorge- und Dekanatsräte rechnet mit einem ersten verlässlichen Trend ab 20.00 Uhr. Das vorläufige Endergebnis wird gegen 22.00 Uhr erwartet. Die Ergebnisse sind - laufend aktualisiert - außerdem über die Internetseite www.pfarrgemeinderatswahlen.de online verfügbar. Die Pfarrgemeinden informieren das Bischöfliche Ordinariat nicht nur über das Wahlergebnis, sondern auch über die Wahlbeteiligung, die Altersstruktur der Gewählten sowie über den Anteil von Frauen und Männern in den neu gewählten Pfarrgemeinderäten.

prof. dr. peter kohlgraf

"Gehen Sie zur Wahl!"

Aufruf des Bischofs zur Pfarrgemeinderatswahl am 09./10. November 2019

Der Mainzer Bischof Peter Kohlgraf hat zur Teilnahme an den Pfarrgemeinderatswahlen in den Pfarreien des Bistums Mainz am Samstag, 9., und Sonntag, 10. November, aufgerufen. „Gehen Sie am 9. und 10. November 2019 zur Wahl. Nur so erhalten die neuen Pfarrgemeinderäte den Rückhalt aus der Gemeinde, den sie für ihre wertvolle Arbeit benötigen. Schon jetzt danke ich Ihnen allen für Ihr lebendiges Zeugnis und Ihre Bereitschaft zur Mitgestaltung der Kirche heute und morgen im Bistum Mainz“, schreibt Kohlgraf in seinem Grußwort zur diesjährigen Pfarrgemeinderatswahl (PGR-Wahlen). Im Bistum Mainz sind rund 650.000 Katholikinnen und Katholiken aufgerufen, an die Wahlurnen zu gehen.

Sie können den Aufruf des Bischofs gerne in Ihren Veröffentlichungen (Pfarrbrief, Homepage...) abdrucken, um Ihre Gemeindemitglieder zu informieren.


  • File-Type Icon

    Grußwort von Bischof Kohlgraf zur PGR-Wahl

    Element 3

Was gibt es Neues?

  • Ein Interview mit dem Referenten für Pfarrgemeinde-, Seelsorge- und Dekanatsräte, Ulrich Janson finden Sie unter "Arbeitshilfen/Ratgeber". Sie können das Interview gerne für Ihre Pressearbeit verwenden.
  • Mittlerweile haben wir den Flyer zur PGR-Wahl auch in andere Sprachen übersetzt. Die Texte finden Sie unter "Muttersprachliche Gemeinden".
  • Seit September stehen auch "Liturgische Bausteine zur Pfarrgemeinderatswahl" online. Unter der Rubrik Arbeitshilfen finden Sie nun verschiedenen Arbeitshilfen zur Vorbereitung und Durchführung der PGR-Wahlen in Ihrer Pfarrgemeinde.
  • Fast 80 % aller Pfarreien werden allgemeine Briefwahl durchführen. Die Wahlunterlagen sind an alle Wahlberechtigten verteilt oder verschickt.
  • Es werden fast 60 Gesamtpfarrgemeinderäte aus über 150 Pfarreien gebildet. Der Wiolle zur Zusammenarbeit zwischen den Pfarreien ist erfreulich hoch.
  • Viele Pfarreien haben tolle Ideen für die Wahl- und Kandidatenwerbung. Wenn Sie kreative Ideen haben, würden wir uns freuen, wenn Sie uns Ihre Ideen schicken (möglichst auch mit Bildern). Per-Email: pgr(at)bistum-mainz.de
    Ein gelungenes Beispiel haben wir auf der Homepage der Pfarreien St.Markus und St. Maximilian Kolbe in Mühlheim (incl. Video) gefunden:
    https://pfarrgruppe-muehlheim.bistummainz.de/index.html