Wahl des Verwaltungsrats

  • Die Wahl findet frühestens in der 2. Sitzung des Pfarrgemeinderats statt!
  • Grundsätzliche Informationen zur Arbeit der Verwaltungsräte finden Sie hier.
  • Gemeinden von Katholiken anderer Muttersprache wählen keinen Verwaltungsrat.
  • Eine Schulung für Verwaltungsräte findet am 22.08.2020 statt. Nähere Informationen gehen Ihnen rechtzeitig zu.
  • Datenschutz: Selbstverständlich sind auch für denn Verwaltungsrat verschiedene Dokumente bezüglich Datenschutz vorgesehen.  

Unterlagen zur Suche nach Kandidat*innen


  • File-Type Icon

    Vorlage für eine Stellenausschreibung für VRK-Mitglieder

    Element 3

  • File-Type Icon

    Tipps zur Kandidatensuche

    Element 3

  • File-Type Icon

    Tipps zur Begleitung von Interessierten

    Element 3

  • File-Type Icon

    Vorlage für eine Infoveranstaltung

    Element 3

Unterlagen zur Vorbereitung der Wahl

Formulare aus der Handreichung zur Durchführung


  • File-Type Icon

    Muster Einladung zur VRK-Wahl

    Element 3

  • File-Type Icon

    Muster Kandidatenvorschläge für VRK

    Element 3

  • File-Type Icon

    Muster Wahlniederschrift VRK

    Element 3

  • File-Type Icon

    Vorlage Zusammensetzung für Pfarrakten

    Element 3

  • File-Type Icon

    Vorlage Zusammensetzung zur Meldung an das Synodalamt

    Element 3

  • File-Type Icon

    Meldung Wahl einer stellv. Vorsitzenden VRK

    Element 3

  • File-Type Icon

    Meldung Wahl einer Vorsitzenden VRK

    Element 3

Datenschutz

  • Die Mitglieder des Verwaltungsrats haben eine Verpflichtungserklärung auf das Datenschutzgeheimnis nach § 5 KDG zu unterschreiben. Diese Verpflichtungserklärung samt Merkblatt finden Sie auf: https://bdsb-kigem.bistumlimburg.de/beitrag/verpflichtungserklaerung-fuer-kirchengemeinden/ Sie ist unterschrieben im Pfarrbüro aufzubewahren.
  • Es gibt eine Datenschutzerklärung für die Mitglieder des VRK, damit sie wissen, was mit ihren Daten geschieht und an wen was weitergeleitet wird. Dieses Dokument ist den VRK-Mitgliedern auszuhändigen.
  • Sofern die VRK-Mitglieder nicht bereits mit einem Stammdatenblatt erfasst sind (dann wird dieses nur aktualisiert), ist ihnen das Stammblatt auszuhändigen, das ausgefüllt im Pfarrbüro aufzubewahren ist. 
  • Die Einverständniserklärung ist von allen Mitgliedern auszufüllen. Hier geht es besonders darum, ob bspw. die Mitglieder des VRK (mit Bild) auf der Homepage der Pfarrei oder im Pfarrbrief aufgeführt werden dürfen.

  • File-Type Icon

    Datenschutzerklärung für VRK-Mitglieder

    Element 3

  • File-Type Icon

    Stammdatenblatt für Ehrenamtliche in der Pfarrei

    Element 3

  • File-Type Icon

    Einverständniserklärung für Ehrenamtliche in der Pfarrei

    Element 3